Katzen vom Siedenfelde

Freigehege


Am 19.07.2015 wurde die Entscheidung getroffen ein schönes Freigehege auf dem Grundstück zu errichten. Es soll an der rechten Hauswand im hinterem Garten errichtet werden. Eine Katzenklappe in der Kellertür wird den Zugang sicherstellen. Sommer 2016 haben wir dann gegonnen zu bauen, wo bei ich Hochschwanger war.


Aus den geplannten 25m² sind nun 60m² geworden. Wir haben hier einen 2,5m hohen Stabzaun verwenden, einen Teil überdacht und den Rest mit einem Netz überspannt. Ein Teil des Untergrundes ist mit Gehwegplatten ausgelegt, der andere Teil ist eine Wiese. Wir haben zudem eine große Katzentoilette und eine Sandkiste. Das ist angenehm für Mensch und Tier. Ausserdem stehen auf dem vorgesehenen Gelände noch zwei Kirchlorbersträucher die sich hervorrangend zum Klettern eignen. Wir möchten noch einen Catwalk und einen kleinen Pool integrieren, da unsere Katzen das Spiel mit dem Wasser lieben. Die verschiedenen Klettermöglichkeiten, unterschiedliche Untergründe und Liegeflächen werden unseren Katzen hoffentlich sehr zusagen.